Infos / Berichte - Schützenverein Axstedt

Schützenverein Axstedt
und Umgebung e.V.
Direkt zum Seiteninhalt
Vereinsmeisterschaft im Steel Dart
  
Unsere Dartsparte möchte ihre erste Vereinsmeisterschaft durchführen.

Termin hierfür ist der:      27.11.2022
Beginn um:                     13:00 Uhr
Wo:                               Schießstand im Axstedt
  
Gespielt werden soll nach dem Ligamodus "501 double out"
  
Eingeladen sind neben den Ligaspielern auch alle Vereinsmitglieder.
  
Bei ausreichender Beteiligung starten die "Nicht-LigaSpieler" in einer gesonderten Konkurrenz im einem vereinfachtem Modus.

Nach der Ehrung der neuen (ersten) Vereinsmeister soll der Tag in geselliger Runde gemütlich ausklingen. Hier wird dann gegen einen moderaten Beitrag auch eine kleine "Stärkung" angeboten.

Anmeldungen bitte bei:       Rolf Mahler - 04793 2514
                                        Henrik Meyer - 0151 25 27 33 29
 
 
Trikotübergabe bei den Dartern

 
Unsere Darter wollten, nach dem Beginn vom Spielbetrieb in der Osterholzer Dartliga, ein einheitliches Erscheinungsbild abgeben. Also hat man sich mit der An- und Beschaffung von Trikots beschäftigt.

Hierbei ist man dann auf Hartwig Klaus (LVM Versicherung)
mit der Anfrage, ob er sich ein Engagement im Darts Bereich vorstellen könne, zugegangen. Daraufhin hat er seine Unterstützung zugesichert.
 
Im weiteren Verlauf der Planungsphase, bot sich Nils Wittorf (V. Alexander Transport Systems GmbH) als zweiter Sponsor an. Unsere Darter haben dies Angebot dankend angenommen und freuen sich über das gemeinsame Sponsoring.
                   Nils Wittorf                               Hartwig Klaus
(V. Alexander Transport Systems GmbH)      (LVM Versicherung)
Nach einiger Überlegung in Richtung Namen und Design hat sich die Punktspieltruppe der Darter auf den Namen "Billerbeck Darter" geeinigt. Markus Glunz hat sich bereit erklärt das Design zu Übernehmen und dieses auch beim Shirt-Hersteller bezahlt. Vielen Dank dafür an dieser Stelle.

Die Dartgruppe hat jetzt ihre Shirts und vertreten den Verein bei den Spielen nun einheitlich.

Die Spieler selbst hatten die Möglichkeit sich ein Shirt zu personalisieren, dies bedurfte natürlich einer Selbstbeteiligung. Für Neueinsteiger und Spieler die kein eigenes Shirt möchten wurden 5 weitere Trikots vorsorglich mit angeschafft.

Für die beiden Sponsoren wurde auch ein personalisiertes Trikot besorgt.

Wir als Verein, besonders unsere Darter, möchten uns noch einmal ganz herzlich bei Hartwig und bei Nils für das Engagement bedanken.



Es ist vollbracht...
das 1. Punktspiel fand zuhause auf dem Axstedter Stand statt

Das erste Punktspiel in der Osterholzer Dartliga wurde am 26.01. zuhause ausgetragen.
Das Spiel fand unter 2G Bedingungen und ohne Zuschauer statt.
Der erste Vergleich im neu gestarteten Spielbetrieb wurde gegen die TSV Steelers Wallhöfen ausgetragen.
 
Nach spannenden Durchgängen ging das erste Punktspiel leider knapp mit 5:7 verloren. Der Highscore von 180 gelang Andre Wild von den Steelers.
 
Trotz der Niederlage haben alle Spieler betont, dass es sehr viel Spaß gemacht hat und man sich auf den nächsten Spieltag freut.
 
Ein paar Momentaufnahmen sind unter der Fotogalerie zu finden.
 
Für detaillierte Auswertungen ist unter "Dart" eine Verknüpfung zur Seite der Osterholzer Dartliga hinterlegt.

Es geht los... der Spielbetrieb startet

Das erste Punktspiel wird am 26.01. zuhause gegen Wallhöfen ausgetragen.
Leider dürfen keine Zuschauer dran teilnehmen, wir hoffen das ändert sich schnell.


Die erste 180

Im Training hat Rolf Mahler die 180 geschafft, kurz danach zog Gerrit Schröder mit ihm gleich


Neue Perspektiven für die Dartsparte

Zum Jahreswechsel wird die Steeldartliga Osterholz gegründet und wir sind als Gründungsmitglied dabei.
 
Der aktuelle Stand wird für den Ligabetrieb hergerichtet.
Jan Felix Hölling übernimmt als Organisator die Spieltags- und Spielermeldung.
Beginn bzw. erster Spieltag wird der 24.01.22 sein.


Die „Flying Bulldogs“ luden zum Match.

Der letzte Darts Vergleichsabend wurde in Bramstedt durchgeführt.
 
Das Team um Markus, Heiko, Rolf, Sandra, Rene und Nicole gewann mit 12:6 und brachte als Andenken einen Freundschaftswimpel mit.



Der Bereich Dart nimmt langsam Fahrt auf.

Nachdem der Trainingsbetrieb erfolgreich gestartet ist hat nun auch ein erstes Freunschaftsspiel stattgefunden.
Wir wurden vom VSK eingeladen und haben uns auf deren Anlage mit Rolf, Heiko, Markus, Fiddi, Sandra und Henrik der Herausforderung gestellt..
Leider haben wir trotz einer guter Leistung das Spiel mit 7:5 verloren.




kostenloser Unofficial WsX5 Counter!
Zurück zum Seiteninhalt